ALF ENDERS
 
Jahrgang: Dezember 1961
- Einführung Anti Baby Pille in Deutschland (Glück gehabt !)
- Am Contergan-Skandal "vorbeigeschrabt" (Glück gehabt!)
- Am gleichen Tag Geburtstag wie "Heino" (Pech gehabt!)
- Charts Nr. 1: Nana Mouskouri - Weiße Rosen aus Athen
- Konny Adenauer regiert noch (fast) 2 Jahre Deutschland
- Tansania erreicht am 9. Dezember die Unabhängigkeit


Ich bin…: ....eigentlich eher schüchtern ! Ja, wirklich. Aber mit dem Mikrofon vor der Nase werde ich schnell zum:

A) Tier B) Charmebolzen C) Frauenversteher

(zutreffendes bitte ankreuzen)

„Contacter“ seit: 1999

Lieblingssong: John Miles - Music und so gut wie alles von ELO

Lieblingsfilm: Bodyguard: (Weil Whitney einfach so göttlich war)

Lieblingsessen: Spaghetti Bolognese, sowie Nudeln aller Art.... (und ja Fabrice Schmitz, auch Schnitzel in allen Variationen)

Lieblingsgetränk: Kaffee, Wasser und ab und zu ´ne Cola Light

Lieblings-Urlaubsziel: Amerika - am liebsten Florida

Freizeit: ….kenne ich kaum. Ich muss immer was zu tun haben.

Radio Contact: der einzige "Private" für die ganze DG

Mein Web-Tipp: Witze über Witze.de

Allgemein

Alf gehört zu den Pionieren der ostbelgischen Radio-Szene. Er hat 16 Jahre lang bei Radio Fantasy die Geschicke des Senders geleitet. Danach war es an der Zeit "Eupener Radioluft" zu schnuppern. Seit 1999 moderierte er bei Radio Contact diverse Sendungen. Alfs kreative Ideen fließen auch in Werbetexte und Spotproduktionen des Senders ein. Außerdem ist Alf Enders in der Sendung "Der Feierabend" regelmäßig zu hören, die von montags bis freitags zwischen 16 und 18 Uhr ausgestrahlt wird. Samstags schiebt Alf Enders alle 2 Wochen von 8 bis 12 Uhr die Frühschicht in "Der Morgen".

eMail an Alf:

KONTAKT-FORMULAR
Name:
E-Mail:
Nachricht:
Kontrolle: 
Bitte tippen Sie zur Kontrolle die angezeigten Zeichen ab.
 

 


nach oben zur Hauptseite

 
 

© by Cobel D AG - mediasign - image concept

 


|klick|


|klick|


|klick|


|klick|